Nicolai Mertens

Vielen Dank für Ihr Interesse an unserer Praxis für Physiotherapie. Mein Name ist Nicolai Mertens und ich möchte mich gern als Teil des Teams der Physio 3 Praxis vorstellen.

In meiner Jugend trainierte ich viele Jahre leistungsorientiert als Leichtathlet und kam während dieser Zeit häufiger in Kontakt mit Physiotherapeuten, mit denen ich meine Bewegungsabläufe optimiert und diese meine Schmerzen reduziert haben. Fasziniert von der Arbeit der Therapeuten, fasste ich den Entschluss selbst einer zu werden.

Meine Ausbildung absolvierte ich 2015 an der staatlich anerkannten Prof. Paul-Vogler-Schule für Physiotherapie in Berlin und arbeitete zwei Jahre lang in einer orthopädischen und sporttherapeutischen Physiotherapiepraxis in Berlin Charlottenburg.

Aus reiner Neugier und dem Gefühl, noch nicht genug über die Erkrankungen meiner Patienten zu verstehen, entschied ich mich für ein Medizinstudium. Seit 2017 studiere ich Humanmedizin in Mainz und absolvierte das erste Staatsexamen dort. Den zweiten Teil meines Studiums führe ich ab Oktober in Dresden fort.

Um Ihnen die bestmögliche Therapie zu ermöglichen, bilde ich mich regelmäßig fort und bin zudem sehr daran interessiert, einen evidenzbasierten Ansatz in meiner Therapie zu verfolgen. Dies beinhaltet einen ausführlichen Befund Ihrer aktuellen Problematik, sowie eine gezielte Aufklärung zu Faktoren, welche den Therapieerfolg behindern können. Zudem berate ich Sie gerne, wie Sie prophylaktisch durch gezieltes Training ein Wiederkehren der Problematik verhindern.

Ich freue mich Sie während ihrer Rehabilitation zu begleiten, zum Beispiel mit Techniken aus der Manuellen Lymphdrainage, um eine Entstauung geschwollener Gelenke und Extremitäten positiv zu beeinflussen, der manuellen Therapie um die Gelenkbeweglichkeit wiederherzustellen und ihre Schmerzen lindern oder bei Rückenschmerzen mit Ihnen ein gezieltes Trainingsprogramm zu erstellen. Dieses können Sie kostenfrei vor oder nach der Therapieeinheit gerne in unserem Trainingsbereich der Physio 3 Praxis durchführen. Zudem berate ich sie gerne hinsichtlich Ihrer Diagnose, der Heilungsphasen und Ihrer Alltagsaktivitäten, um eine rasche Genesung zu erzielen. Durch eine spezielle Weiterbildung in der Medizinischen Trainingstherapie (KGG) kann ich Ihnen ein personalisierten Trainingsplan schreiben, um Ihre Genesung zu beschleunigen und zukünftigen Schmerzen vorzubeugen. Dies kann Elemente eines Stabilitätstrainings an der Kletterwand, Kraftübungen an den Schlingen oder auch eines Gleichgewichtstrainings beinhalten.

Gerne begrüße ich Sie in unserer Praxis Physio 3, um gemeinsam an der Verwirklichung Ihrer Ziele und der Verbesserung Ihrer Lebensqualität zu arbeiten.

– Nicolai Mertens