Wir haben für Sie auch ab dem 14.12.2020 weiterhin geöffnet.  Weitere Informationen zum Thema Corona und Behandlung

Laura Seifert

Ich bedanke mich herzlich für Ihr Interesse an der Physio 3. Mein Name ist Laura Seifert und ich würde mich Ihnen gern vorstellen.

Da ich bereits früh die unterschiedlichsten Sportarten ausprobierte, wurde ich regelmäßig mit Physiotherapie konfrontiert, was meine Begeisterung für die Funktion des menschlichen Körpers geweckt hat. Durch Praktika in der Schulzeit ist dieses Interesse weiter gewachsen, weshalb ich nach dem Abitur die Ausbildung zur Physiotherapeutin an der Medfachschule in Bad Elster erfolgreich absolvierte.

In der Ausbildung wurden Grundlagen in Anatomie, Physiologie und Biomechanik vermittelt, die ich in internen und externen Weiterbildungen der Physio 3 weiter ausgebaut habe. Ich erlangte komplexere Kenntnisse in der Manuellen Therapie, in der Sportphysiotherapie (z. B. Taping, Flossing) sowie in der Triggerpunktbehandlung (z. B. Fasziendistorsionsmodell). Außerdem konnte ich bereits Einblicke in die komplexe ganzheitliche Behandlung von Sportlern erlangen, die ich gern in Ihre Therapie integriere. Bei Sportverletzungen wie zum Beispiel den Muskelfaserriss, Überlastungsbeschwerden wie dem Impingement-Syndrom oder Unfällen wie dem Supinationstrauma helfen diese unterstützenden Maßnahmen aus der systemischen Sportphysiotherapie. Das aktive Training in unseren Trainingsräumen hilft Belastungsdefizite, die laut Studien bei 70–90% der ungeklärten Schmerzen ursächlich sind, zu beseitigen.

Durch die Möglichkeit der vielseitigen Behandlung in der Physio 3 konnte ich neben Orthopädie und Chirurgie auch Erfahrung im neurologischen Bereich sammeln, sowie Einblicke in die Arbeit mit Kindern gewinnen. Die Behandlung von Haltungsdefiziten, Schmerzen im Nacken und Kopfschmerzen, welche in einem engen Zusammenhang stehen, gehört zum Teil meiner Arbeit. Die vielfältigen Behandlungstechniken und Methoden z. B.  aus der Trainingstherapie, dem Bobath-Konzept oder unserer Behandlungsstrategie des 3-Säulen-Programms zusätzlich zur strukturierte Befundaufnahme ermöglichen es mir, individuell auf Ihre Beschwerden und Bedürfnisse einzugehen.

Gerne begleite ich sie während Ihrer Behandlung und erarbeite mit Ihnen ein individuelles Behandlungskonzept, sowie einen zugeschnittenen Trainingsplan. Für Fragen stehe ich Ihnen sehr gern zur Verfügung. Ich freue mich darauf, Sie kennenzulernen und mit Ihnen zusammenzuarbeiten.

Ihre Laura Seifert